Maschinen BESCHREIBUNG

Die AconityMICRO ist Aconity3Ds erstes kompaktes, voll konfiguriertes System, das auf eine einzige Anwendung ausgerichtet ist: MICRO L-PBF.

Dabei kombiniert das System eine kleine Spotgröße von ~ 40 µm und die Fähigkeit, sehr feine Pulver in Schichtdicken von < 10 µm aufzutragen, dank des revolutionären vibrierenden Pulverauftrags von Aconity3D.

Weitere Highlights sind die vollständig wechselbaren Pulverzylinder und Bauzylinder, die dem Endanwender einen sehr schnellen Materialwechsel und einen schnellen Start des Prozesses ermöglichen.

Die webbasierte Steuerungssoftware AconitySTUDIO Suite ermöglicht den Remote Zugriff auf die Maschine über Web-Sockets sowie den kompletten Job Im- und Export und vollen Zugriff auf alle relevanten Prozessparameter.

Das kompakte Maschinendesign, der geringe Stromverbrauch und der konkurrenzfähige Preis vervollständigen diese spezialisierte L-PBF-Maschine.

Technische SPEZIFIKATIONEN

Die AconityMICRO ist das erste kompakte, voll konfigurierte System von Aconity3D.

Bauraum

Ø 100 mm x H 150 mm

Laserkonfi­guration

Single Mode 200 W

Optische Konfi­guration / Spotgröße

F-Theta / ~ 40 μm

Pulverzylinder / Bauzylinder

Vollständig wechselbar für einen schnellen Materialwechsel

Pulverauftrag

Bidirectional und vibrierend

Schichtdicke

5 - 100 µm

Max. Scangeschwindigkeit

12 m/s

Inertgas Typ / Druck

Argon 4.6 / 6 bar
Nitrogen / 6 bar

Inertgas Verbrauch

< 5 l/min während Prozess
< 20 l/min während Fluten

Restlicher Sauerstoffgehalt

< 100 ppm

Druckluft Typ / Druck

ISO 8573-1:2010 [1:4:1] / 6 bar

Druckluft Verbrauch

< 50 l/min

Maschinenmaße (B x T X H)

2000 mm x 1000 mm x 1700 mm

Maschinengewicht ohne Pulver

850 kg